Fr, 24. Sep. 2021 von 08:30 bis 18:00 h


Der Tag startet mit einem Reisesegen in Telgte. Danach werden die Pilgernden dem Jakobsweg entlang Rochushospital, Peperhove, Kasewinkel, Pleistermühle und St. Mauritz pilgern.

Wenn die Pilgernden Münster erreichen, werden sie an den Toren zu Münster mit Trompeten begrüßt. Der weitere Ablauf in Münster:

  • 12:30 Uhr  Milagro | Mittagessen
  • 13:30 Uhr  Borromaeum | Gespräch mit Weihbischof Dr. Rolf Lohmann, Umweltbischof der DBK
  • ab 15 Uhr   Hauptbahnhof Münster  | Teilnahme an der Fridays-for-Future Demo
  • ab 16 Uhr   Schloss | Kundgebungen seitens der Demonstrierenden (mit Redebeitrag)