Mi, 6. Okt. 2021 von 09:00 bis 18:00 h


Der Aktionstag beginnt mit kleinen Gesprächsrunden. Die Pilgernden berichten über ihre Motivation und über ihre Erfahrungen, die sie bisher auf dem Weg gemacht haben. Sie reden ebenfalls über ihre Erwartungen für die Weltklimakonferenz in Glasgow.

Am Nachmittag besuchen die Pilgernden drei Orte in Amersfoort, welche sich der Nachhaltigkeit verschrieben haben.

Sie besuchen “De Inham”, ein Beispielprojekt, wie Nachhaltigkeit in einer Kirchengemeinde in der Praxis funktionieren kann. Außerdem besuchen die Pilgernden das Projekt “Duurzaam Soesterkwartier”, engagierte Bewohner*innen eines Stadtteils erzählen von ihrem Einsatz für mehr Nachhaltigkeit. Das letzte Projekt welches besucht wird, heißt “Frans – en Hildehof” aus der Francisscus Xaveriuskirche, Thema ist hier “Was berührt Euch an diesem Ort mitten in der Stadt”. Zentrale Impulse werden das Thema Spiritualität und Nachhaltigkeit sein.

Für den späten Mittag wird ein Gespräch geplant mit der Abgeordneten für Nachhaltigkeit (Amersfoort) Astrid Janssen.