Anmeldung

Der Weg ist ausgearbeitet und nun warten wir auf die Bestätigung für die ausgewählten Quartiere. Sobald alles geregelt ist werden wir die Anmeldung freischalten! Schaut einfach gelegentlich vorbei. Wer eine E-Mail-Adresse bei uns hinterlegt hat, der wird auch schriftlich über die Freischaltung der Anmeldung informiert.

Tasse

Mehr Informationen über die geplante Route findest Du in dieser Übersicht.

Eine Anmeldung ist über das Webformular ist erforderlich für:

  • für Klimapilgerinnen und -pilger mit Übernachtung.
  • für Tagespilgerinnen und -pilger, die auf dem Weg zur Gruppe stoßen möchten. Wir können so in Kontakt treten und verpassen uns nicht.

Der offizielle Pilgerbeginn ist am So, den 23. August in Zielona Góra (Polen). Detailinformationen folgen. Die Anreise am Vortag ist empfehlenswert. Pilgerquartiere werden bereit gestellt.

Am 27. August überqueren wir die deutsch/polnische Grenze und erreichen Forst (Lausitz), um an den Folgetagen über Cottbus, Leipzig, Halle (Saale), Göttingen, Bielefeld, Marienfeld, Münster und Gronau bis zur niederländischen Grenze zu pilgern.

Der Weg durch die Niederlande beginnt am 9. Oktober in Glanerbrug und führt in 11 Tagen über Apeldoorn und Amersfoort nach IJmuiden, wo wir am 20. Oktober nach Newcastle-Upon-Tyne einschiffen werden.

Direkt im Anschluss an die nächtliche Überfahrt nach England folgen wir einer Route entlang der Küste über Edinburgh nach Glasgow, das wir am 7. November erreichen werden.

Die Rückreisen bitten wir individuell zu buchen.

Fragen beantworten wir gerne unter anmeldung@klimapilgern.de.

Gruppenanmeldungen über 4 Personen sind bereits jetzt möglich, da diese auf beiden Seiten einen etwas längeren Vorlauf benötigen. Melde Dich und die Gruppe bitte mit Angabe des Start- und Endpunktes (ggf. Übernachtung am Startort/am Zielort), Teilnehmeranzahl und Angabe einer Ansprechperson und deren Handynummer per E-Mail an unter gruppenanmeldung@klimapilgern.de.

Link teilen