2017: Klimagerechtigkeit — Gerechter Friede

2. Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit
Von Eisenach zur COP 23 in Bonn (ca. 315 km).

 

  • „Klimagerechtigkeit – Gerechter Friede“ (5:18 Minuten)(YouTube) (v20170309-1) mit Daten.
  • Vom 18.10.-3.11.2017 führen wir den 2. Ökumenischen Pilgerweg für Klimagerechtigkeit durch. Anreise Eisenach und Treffen auf der Wartburg 18.10., Aktionen zur COP 23 ab 4.11.2017.
    Interessierte können sich per E-Mail anmelden: anmeldung(at)pilgerwolf(dot)de.
    Ein Rechtsanspruch besteht nicht (siehe auch: FAQ).
  • Etappen: aktueller Planungsstand (pdf, 350kB)(v20170411)
  • ÖPNV-Begleitweg (pdf, 45kB) (v20170403)
  • Status:
    • 1. Vorbereitungstreffen in Kassel mit EKKW am 6.3.2017 erfolgreich abgeschlossen. Kleine Etappenänderung: Spangenberg statt Mörshausen. Aufgabenverteilung wurde beschlossen.
    • Am 29.5.2017 2. Vorbereitungstreffen in Kassel unter Leitung der Evangelischen Kirche Kurhessen-Waldeck EKKW.
    • Für alle Etappen gibt es Unterstützung. EKKW, EKvW, Erzbistum Köln, EKiR haben zugesagt und Ansprechpartner benannt.
    • Übernachtung(en) in Eisenach stehen ((17. und) 18.10.2017).

    "Geht doch weiter!" Fortsetzung des Formats "Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit"

  • Durchführung:  „Pilger-Basis Paris 2015“. Das angebotene Video wird ggf. Planungsänderungen angepasst.
  • Wikipedia: „Gerechter Friede“